Badesee Dixförda

TES 2014 011 800

 

Der Badesee Dixförda ist eines der beliebtesten Naherholungsgebiete in der Nähe von Jessen (Elster). Reizvoll liegt der See Dixförda am Rande der Glücksburger Heide.

 

Im Jahre 2007 wurde das Gewässer zum Badesee ausgebaut. Seit 2009 ist der See amtlich als Badegewässer eingestuft. Die überprüfte Wasserqualität wurde mit gut bis sehr gut eingestuft.

Der Strandbereiches ist 200m lang und 30 m breit. Er unterscheidet sich von der Wohlfühlqualität nicht von der Ostsee, nur die Quallen und Wellen fehlen. Es gibt einen großen Abenteuerspielplatz, ein Beachvolleyballplatz sowie diversen Sitzgelegenheiten.

Die „Strandklause“ mit moderaten Preisen rundet das Bild ab. Betreiber ist die BVIK gemeinnützige GmbH mit einer Außenstelle direkt am See. So wird der Badesee wieder ein beliebtes Ausflugsziel. Zahlreiche Tagesausflügler per Fahrrad, mit dem Auto oder zu Fuß aus nah und fern sowie Gäste, die in der Region Urlaub machen, entdecken den Badesee Dixförda mit seinem schönen Areal als lohnendes Ausflugsziel. Es gibt ausreichend Sanitäranlagen, Umkleidekabinen sowie Pkw-Parkplätze. Außerdem ist zu allen Bereichen ein barrierefreier Zugang möglich

Am Badesee finden regelmäßig Veranstaltungen statt. So findet das traditionelle Drachentreffen, Treffen der Geocacher und Beachvolleyballer statt. Für die kleinen Badegäste wird in den Ferien Kinderanimationen veranstaltet.

Nach Voranmeldung (Telefonnummer: 0176 177 222 32) können auch Partys, Geburtstagsfeiern und andere originelle Feste veranstaltet werden. Diese werden dann auch gastronomisch betreut. Partyzelte, Sitzgarnituren, ein Volleyballnetz, Grillroste können ausgeliehen werden.

comments
© 2018 Unidata Dr.Heller GmbH. All Rights Reserved.